Feriencamps 2020

Woche 1 - 06.07.2020 bis 10.07.2020

Woche 2 - 13.07.2020 bis 17.07.2020

Woche 3 - 20.07.2020 bis 24.07.2020

Woche 4 - 27.07.2020 bis 31.07.2020

Schwimmcamps in Floridsdorf

Wie ein Fisch im Wasser!

In der exklusiven Outdoor-Anlage in Wien Floridsdorf wird dieser schöne Sport, je nach Vorkenntnissen, erlernt oder verbessert. Die jahrelange Erfahrung unserer SchwimmtrainerInnen ermöglicht es, sowohl auf die Bedürfnisse von SchwimmanfängernInnen, als auch auf die Anforderungen von bereits geübten SchwimmernInnen einzugehen.

Neben täglich zwei Schwimmeinheiten, stehen jede Menge Spiel, Spaß und Aktion auf dem Programm. Das umfangreiche Sport- und Freizeitangebot wird je nach Wetter, auch Fußball, Basketball, Turnen, Minigolf, Spielen und vieles mehr umfassen.

Alle TrainerInnen sind ehemalige LeistungsschwimmerInnen und verfügen über diverse Zusatzausbildungen.

Das Schwimmcamp dauert von Montag bis Freitag (ohne Übernachtung). Der offizielle Programmstart ist täglich um 08:00 Uhr. Das Camp endet um 15:30 Uhr.

Fußball

Beachvolleyball

Minigolf

Basketball

Ballsportarten

Leistungen

  • Für Kinder von 5 - 12 Jahren
  • Betreuung von 08:00 – 15:30 Uhr
  • Täglich zwei Schwimmeinheiten
  • Gruppen für Schwimmanfänger und fortgeschrittene Schwimmer
  • Umfangreiches Sportprogramm zwischen den Schwimmeinheiten
  • Ganztägige Sportstättennutzung
  • Kindergerechtes Mittagessen inkl. Obstjause
  • Tolles Starterpaket

Angebotspreis: EUR 249,-

Feriencamp Schwimmniveaus

Anfänger

Die Gruppe der Anfänger besteht aus Kinder, die noch nicht ohne Schwimmhilfe (Schwimmreifen / Schwimmflügel) schwimmen können.

Im Laufe des Feriencamps sollen Kinder ihre eventuell bestehenden Befürchtungen vor dem Wasser verlieren, Selbstvertrauen sowie Wassergefühl entwickeln und so lernen, sich über Wasser zu halten. Ziel ist es, das Element Wasser besser einzuschätzen und selbstbewusst damit umgehen zu können. Neben Sprüngen ins Wasser und Tauchen, werden die ersten Schwimmbewegungen erlernt.

Leicht fortgeschritten (F1)

In der Schwimmgruppe der leicht Fortgeschrittenen sind Kinder, die schon mindestens 10 Meter ohne Schwimmhilfe schwimmen können, denen es aber noch an der richtigen Schwimmtechnik fehlt.

Ziel der Feriencampwoche ist es, den Brustschwimmstil so weiter zu verbessern, dass sicher und zuverlässig längere Stecken geschwommen werden können. Neben dem Brustschwimmen, werden auch andere Lagen wie Rücken- und Kraulschwimmen trainiert und verbessert.

Fortgeschritten (F2)

Die Fortgeschrittengruppe richtet sich an Kinder, die schon 25 Meter und mehr schwimmen können.

Hauptaugenmerk in diesem Kurs liegt darauf, die verschieden Schwimmstile: Kraul, Rücken, Brust sowie Ansätze von Delphin zu erlernen. Neben dem korrekten Beinschlag werden die richtigen Armbewegungen der unterschiedlichen Schwimmstile geübt und verbessert. Ziel ist es, Schritt für Schritt eine schöne Wasserlage zu erlangen und die richtige Atemtechnik zu erlernen. Zusätzlich zu den Schwimmstilen wird auch der Startsprung und das richtige Wenden im Becken trainiert.